Herzlich Willkommen auf der Homepage des FC Alpenrod-Lochum! Wir bieten Breitensport für Jedermann & -Frau: Seniorenfußball, Jugendfußball, Alt-Herren-Fußball, Frauenfußball, Laufen und Gymnastik.


Aufstieg fix!

SG Alpenrod spielt in der neuen Saison Bezirksliga

Der Beirat des Fußballverband Rheinland hat, auf Antrag des FVR-Präsidiums, am heutigen Samstag (15.05.2020) die Entscheidung getroffen, die zur Zeit wegen der Corona-Pandemie unterbrochene Saison 2019/2020 abzubrechen. Mit der Entscheidung folgen Sie dem Meinungsbild der teilnehmenden Vereine.

 

 

Somit ist das eingetroffen, womit vor der Saison noch niemand ernsthaft gerechnet hat: nachdem unsere erste Mannschaft in den letzten Jahre meist geradeso die Spielklasse halten konnte, ist man nun nach 16. Spieltagen, mit neun Punkten Vorsprung auf den Zweitplatzierten (SG Herdorf), offiziell in die Bezirksliga Ost aufgestiegen. Die erbrachte Leistung unserer ersten Mannschaft, unter sportlicher Leitung des Trainer-Duos Timo Land und Martin Müller, hat in der bis dato gespielte Saison gezeigt, was Teamgeist und Zusammenhalt in einer Mannschaft alles möglich macht. Natürlich hätten Trainer und Spieler den Aufstieg gerne sportlich auf dem Platz, zusammen mit den zahlreichen Fans, erreicht und entsprechend gefeiert, dennoch ist dieser „Aufstieg nach Saisonabbruch“ nach der bisherigen erbrachten Leistung mehr als verdient. Seit Gründung unserer Spielgemeinschaft ist der jetzige Aufstieg in die Bezirksliga einer der größten Erfolge für unseren Verein.

 

 

Mit dem vorzeitigen Abbruch der Saison hat auch der Kampf und die Suche nach dem Torschützenkönig der Saiosn 2019/2020 ein vorzeitiges Ende gefunden: mit drei erzielten Treffern mehr als der Zweitplatzierte (Janosch Schmallenbach | DJK Friesenhagen) kann sich unser Goalgetter Jannis Pörtner über die verdiente Torjäger-Kanone freuen. Herzlichen Glückwunsch!

 

Unsere erste Mannschaft wird auch in der kommenden Saison in der Bezirksliga Ost allen zeigen, dass man zurecht aufgestiegen ist und freut sich auf packende Partien gegen spannende Gegner.

 

 

Aber auch unsere zweite Mannschaft, unter der sportlichen Leitung von Spielertrainer Michael Dörner, ist natürlich von den Entscheidungen des FV Rheinland betroffen und freut sich auf ein weiteres Jahr „B-Klasse“. Eine durchwachsene Saison findet somit zum Abschluss doch noch einen versöhnlichen Abschluss. Die nun folgende „freie“ Zeit wird als Vorbereitung auf die kommende Saison genutzt um allen zu zeigen, dass auch eine durchwachsene Saison vergessen gemacht werden kann.

 

 

Zur Pressemitteilung des FV Rheinland: https://bit.ly/3fVJ3mA

 


Aufgrund der aktuell andauernden Corona-Pandemie wurde das für den 19. - 21. Juni 2020 geplante Jugendturnier auf den 18. - 20. Juni 2021 verlegt!

PDF-Formular zur Mannschaftsmeldung

Download
2020_JSGAlpenrod_Jugendturnier.pdf
Adobe Acrobat Dokument 157.6 KB

JSG-Turniertage - Tradtion seit 1984

C-, D-, E-, F-Junioren und Bambinigruppen

Auch dieses Jahr richtet die JSG Alpenrod das großes Jugendturnier vom 19. bis 21. Juni 2020 auf der Rasensportanlage in Alpenrod aus. Seit 1984 wird dieses immer größer gewachsene Jugendturnier traditonell am dritten Wochenende im Juni ausgerichtet. AH- und Dorfvereinsmannschaften eröffnen die Turniertage bereits am Freitag den 19. Juni 2020 ab 18:00 Uhr.

 

Alle Spieler der Bambinis sowie die F-Junioren erhalten eine Medaille. Im Wettbewerb der E- & D-Junioren werden jeweils an die besten vier Mannschaften Siegerpokale vergeben.

 

Auch für Essen und Getränke ist an allen Turniertagen wie immer bestens gesorgt. Am Sonntag, 21. Juni gibt es eine große Tombola mit tollen Preisen.

 

Turnierablauf

 

Freitag, 19.06.2020:
ab 18.00 Uhr: Hobbyturnier der AH- & Dorfvereinsmannschaften

 

Samstag, 20.06.2020:
ab 10.00 Uhr: D-Junioren (9er-Mannschaften)
ab 13.00 Uhr: F-Junioren
ab 16.00 Uhr: C.-Junioren (11er-Mannschaften)

 

Sonntag, 21.06.2020:
ab 10.00 Uhr: E-Junioren
ab 14.00 Uhr: Bambini-Gruppen

 

Gespielt wird nach den Regeln des FV-Rheinland.

 

Mannschaftsmeldungen und Rückfragen bitte bis spätestens 02.05.2010 per E-Mail an Heinz Salzer (heinz.salzer@gmx.de) oder telefonisch unter 02662/7210 bzw. 0176/47370219.


DFB-Ehrenamtsuhr für Gunnar Krämer und Dirk Dohndorf

Im Rahmen des Ehrenamtstages des Fussballkreises Westerwald/Sieg am 22. November 2019 in Mudenbach wurden zwei langjährige Vorstandsmitglieder des FC Alpenrod/Lochum, Gunnar Krämer und Dirk Dohndorf, mit der DFB-Ehrenamtsuhr und einer Ehrenurkunde ausgezeichnet. Die Ehrung wurde vom Kreisvorsitzenden Klaus Robert Reuter und dem FVR-Vizepräsident Dieter Kerschsieper vorgenommen.

Gunnar Krämer und Dirk Dohndorf wurden damit für ihre ehrenamtliche Arbeit für den Verein und auch für die SG geehrt. Gunnar ist bereits seit über 20 Jahren Schriftführer des FC. Dirk ist seit 2010 zweiter Vorsitzender und stellvertretender Jugendleiter unseres Vereins. Daneben waren beide in früheren Jahren auch als Jugendtrainer und -betreuer tätig. Heute arbeiten beide zusätzlich noch im Vorstand unserer SG Alpenrod/Lochum/Nistertal/Unnau und helfen bei Veranstaltungen wie Heimspielen, Jugendturnier und Apres-Ski Party immer tatkräftig mit.

Herzlichen Glückwunsch an beide zu dieser außergewöhnlichen Auszeichnung, der FC Alpenrod-Lochum ist froh auf Euch zählen zu dürfen und bedankt sich für Eure engagierte Arbeit!


Cover Vereinszeitschrift Anpfiff Spielgemeinschaft Alpenrod Lochum Nistertal Unnau Informationen Ergebnisse

DER "ANPFIFF"

Die Vereinszeitschrift der SG

In unserer Vereinszeitschrift erfahren Sie alles wissenswerte rund um unsere Spielgemeinschaft im Seniorenberich sowie über unsere Jugendspielgemeinschaft.

 

An Heimspielen liegt unsere Vereinszeitschrift zum Mitnehmen an den Verkaufsständen bereit. Falls Sie nicht bis zum nächsten Heimspiel warten möchten, können Sie  unseren "Anpfiff" hier auch online lesen!



Kontakt

FC 1923 Alpenrod/Lochum e.V.

1. Vorsitzender Sven Salzer

Bachstraße 15, 57642 Alpenrod

info@fc-alpenrod-lochum.de

Mobil: 0151/55851025

WEITERE LINKS

FC Alpenrod-Lochum:

Facebook

SG Alpenrod/Lochum/Nistertal:

Webseite

Facebook

SV Unnau:

Webseite